Twitter Logo Facebook Logo Youtube Logo

Teifoc Windmühle Steinbaukasten

Aus diesem Steinbaukasten von Teifoc entsteht mit ein bisschen Fingerspitzengefühl und der richtigen Technik eine Miniaturwindmühle aus echten, gebrannten Ziegelsteinen und mit sich drehenden Holzwindrädern. Aus mehr als 90 Einzelteilen kann entweder mithilfe des detaillierten Bauplans gearbeitet werden, oder die Teile werden nach der eigenen Phantasie zusammengesetzt und ergeben ein ganz individuelles Meisterwerk. Die Grundtechnik ist einfach: Der Mörtel wird nach Anweisung zusammengemischt, dann müssen die Ziegelsteine Reihe um Reihe mithilfe des Mörtels aufeinander gebaut werden. Nach einer kurzen Trockenphase kann die nächste Reihe drauf gesetzt werden. So entsteht Stück für Stück das erste eigene architektonische Bauwerk, oder aber die nächste Erweiterung zu einer ganzen Teifoc-Welt, denn die einzelnen Bausätze sind untereinander kombinierbar. Außerdem ist der Mörtel wasserlöslich, das ermöglicht den jungen Baumeistern noch einmal von vorne zu beginnen. Das Bauwerk wird eingeweicht, auseinandergebaut und nachdem die Ziegelsteine wieder getrocknet sind, kann von Neuem begonnen werden.

• Teifoc Steinbaukasten: Windmühle
• Aus echten, gebrannten Ziegelsteinen
• Inhalt: mehr als 90 Einzelteile (fast 80 Mauersteine, Bögen, Fliesen, Dreiecke und Platten + 250g Mörtel + verschiedene Metallbaukastenteile + Holzteile für die Flügel + Werkzeug (Schraubenzieher, Kelle, Mörtelschale)) + detaillierter Bauplan mit 1 Bauvorschlag
• Größe der Grundplatte: 16 x 14 cm
• Naturmaterialien, gesundheitlich unbedenklich
• Wiederverwendbar dank wasserlöslichem Mörtel auf Naturbasis (Sand und Maisextrakt)
• Kombinierbar mit anderen Sets
• Fördert Kreativität, Motorik, räumliches und logisches Denken sowie Planen
• Pädagogisch sinnvoll einsetzbar (z.B.: zur Teambildung)
• Für Baumeister/innen ab 6 Jahren
• Made in Germany

Teifoc Steinbaukästen sind 100% natürlich. Die gebrannten Ziegelsteine werden in Deutschland hergestellt und sind ebenso wie der Naturmörtel gesundheitlich komplett unbedenklich. Die über 20 verschiedenen Steinbaukästen sind untereinander kombinierbar und bieten kleinen Bauherren/innen somit unendlich viele Möglichkeiten, ihr Traumhaus oder ein architektonisches Meisterwerk in Miniformat zu bauen. Dank des wasserlöslichen Mörtels können die Bauwerke jederzeit wieder abgerissen und neu aufgebaut werden. Die Konstruktion einfach für 4-5 Stunden in ein Wasserbad legen, auseinanderbrechen und die Ziegelsteine trocknen lassen. Und schon kann der Spaß wieder von vorne beginnen! In den Baukästen sind jeweils ein Bauplan mit mindestens einem Bauvorschlag sowie das passende Werkzeug und der Mörtel enthalten. Das kreative Arbeiten und Planen fördert die Motorik sowie das räumliche und logische Denken. Auch im pädagogischen Bereich sind die Steinbaukästen vielfältig einsetzbar. Das handwerkliche Arbeiten mit den Händen und den wunderschönen Naturmaterialien macht nicht nur Kindern Spaß, als Eltern-Kind-Projekt schweißt es die Familie als Team zusammen.

Bei Fragen zu den Baukästen von Teifoc, wenden Sie sich gerne per Telefon oder Email an das Team von Fips!


Achtung! Für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet.



Artikelnummer: TEI 4040

 

Ausgegeben in 0.36 Sek. durch yanis42